2MP HDCVI Kamera m. aktiver Abschreckung HAC-ME1200D

Dahuas HDCVI Bullet-Kamera m. Abschreckungsfunktion

Kamera:
2MP HDCVI-Kamera mit Sonderfunktion 

  • max. 30 Bilder / s bei 1080P
  • HD- und SD-Ausgang umschaltbar
  • 2.8 mm Festbrennweite
  • max. IR Länge 20m, Smart IRr
  • eingebauter PIR, Erfassungsbereich / Winkel 10m / 110°
  • aktive Abschreckung mit weißem Licht und Sirene
  • Gehäuse der Schutzklasse IP67
  • Stromversorgung: DC12V

Artikelnummer: DH-HIoT-18100


 
Kamera  
 
Bildsensor 1/2.7" CMOS
Effektive Pixel 1920(H) x 1080(V), 2MP
Scan-System Progressiv
Elektronische Verschlusszeit PAL: 1/25s ~ 1/100.000s
NTSC: 1/30s ~ 1/100.000s
Min. Ausleuchtung 0.02Lux/F2.0 30IRE, 0Lux IR an
Rauschabstand Mehr als 65 dB
IR Distanz Bis zu 20m
IR An/Aus Konrolle Auto / Manuell
IR LEDs 1
 
Objektiv  
 
Linsentyp Festbrennweite
Halterung Typ Board-in Typ
Brennweite 2.8 mm
Max. Blende F2.0
Blickwinkel H: 111°, V: 60.5°
min. Bildentfernung (CFD) 700mm
DORI Entfernung Erfassen = 37m, Beobachten = 15m, Erkennen = 8m, Identifizieren = 4m
 
Schwenken/Neigen/Drehen  
 
Schwenken/Neigen/Drehen Schwenken: 0° ~ 360°
Neigen: 0° ~ 90°
Rotation: 0° ~ 360°
 
Video  
 
Auflösung 1080P (1920x1080)
Bildfrequenz 25/30fps@1080P, 25/30/50/60fps @ 720P
Video Ausgang 1-Kanal BNC High-Definition-Video-Ausgang / CVBS Video-Ausgang (kann gewählt werden)
Tag/Nacht Auto (elektronisch) / Manuell
OSD Menü mehrsprachig
Gegenlichtkompensation BLC/HLC/DWDR
WDR DWDR
Gain Kontrolle AGC
Störunterdrückung 2D
Weißabgleich Auto / Manuell
Smart IR Auto / Manuell
 
PIR (= passives IR)  
 
Erkennung Passives Infrarot
Erkennung, Region max. 10m, 110°
Alarmgebung Weißlicht & Sirene
Installationshöhe Standardhalterung, Wandmontage, 2,2-2,5 m
 
Allgemein  
 
Stromversorgung DC12V (±30%)
Leistungsaufnahme max. 4,9W (DC12V)
Arbeitsumgebung -20°C~+60°C, weniger als 90% relative Luftfeuchtigkeit
Schutzklasse IP67
Abmessungen 168.8 mm x 79 mm x 79 mm
Gewicht 0.24 kg, (0.31 kg inklusive Verpackung)

HAC-ME1200D

Produktinformation

PDF
HAC-ME1200D