24-Port 1000 Base-X optischer Switch S5500-24GF4XF

Dahuas IP-Switch mit 24 X-Ports

Switch
: Hochleistungs-1000M-Ethernet-Switch von Dahua

  • Optische Anschlüsse:  24 x 100 / 1000Base-X-Anschluss (8 x Combo-Anschluss)
    4 x 10G BASE-X SFP + optischer Anschluss
  • Schaltleistung: 256Gbit/s
  • hohe Skalierbarkeit
  • IRF2
  • Einhaltung der vollständigen Sicherheitskontrollrichtlinien
  • diversifizierte QoS-Richtlinien

Artikelnummer: DH-S-20098


 
Technische Eigenschaften  
 
Schaltleistung 256 Gbit/s
Paketweiterleitungsrate 96Mpps
Feste Schnittstellen Optische Anschlüsse: 24 x 100 / 1000Base-X-Anschluss (8 x Combo-Anschluss)
4 x 10G BASE-X SFP + optischer Anschluss
Link-Aggregation unterstützt die folgenden Linkaggregationsfunktionen:
GE / 10GE-Portaggregation
dynamische Aggregation
geräteübergreifende Aggregation
Schnittstellen unterstützt die folgenden Portfunktionen:
IEEE802.3x-basierte Datenverkehrsteuerung (Vollduplex)
PPS-basierte und BPS-basierte storm suprresion
IRF2

unterstützt die folgenden IRF2-Funktionen:
IRF2
stacking über Standard-Ethernet-Schnittstellen
Lokales stacking und Remote-stcking
Verteilte Geräteverwaltung und Aggregation verteilter Links

IP-routing unterstützt statisches Routing
VLAN

unterstützt die folgenden VLAN-Funktionen:
Portbasierte VLANs
Protokollbasierte VLANs
QinQ und flexibles QinQ
VLAN-Zuordnung
Voice-VLANs
Gast-VLANs

ACL

unterstützt die folgenden ACL-Funktionen:
Paketfilterung auf Schicht 2 (L2) bis Schicht 4 (L4)
Flussklassifizierung basierend auf der Quell-MAC-Adresse, der Ziel-MAC-Adresse, der Quell-IP-Adresse, der Ziel-IP-Adresse, dem TCP / UDP-Port, dem IP-Protokolltyp und dem VLAN
ACLs basierend auf Zeitbereichen
Globale Ausgabe von ACLs basierend auf Ports oder VLANs

QoS unterstützt die folgenden QoS-Funktionen:
Einschränkung der Paketempfangsrate und der Paketübertragungsrate an Ports
Paketumleitung
acht Ausgabewarteschlangen an jedem Port
Warteschlangenplanung an Ports (SP, WRR und SP + WRR)
erneutes Markieren der 802.1p- und DSCP-Prioritäten von Paketen
DHCP unterstützt die folgenden DHCP-Funktionen:
DHCP-Client
DHCP-Snooping
DHCP-Snooping-Option82
DHCP-Relais
DHCP-Server
DHCP-Autokonfiguration (Nullkonfiguration)
Multicast unterstützt die folgenden Multicast-Funktionen:
IGMP-Snooping / MLD-Snooping
Multicast-VLANs
Layer-2 Ring-Netzwerk Protokoll unterstützt STP, RSTP, MSTP und PVST
OAM unterstützt 802.1ag und 802.3ah
Mirroring unterstützt die folgenden Mirroring-Funktionen:
Port-Mirroring
Remote Switched Port Analyzer (RSPAN)
Daten-Mirroring
Sicherheit

unterstützt die folgenden Sicherheitsfunktionen:
levelbasierte Benutzerverwaltung und Passwortschutz
802.1X-Authentifizierung und zentralisierte MAC-Adressauthentifizierung
Gast-VLANs
RADIUS-Authentifizierung
SSH 2.0
Portisolation
Port-Sicherheit
Beschränkung der Anzahl der gelernten MAC-Adressen
Schutz der Quell-IP-Adressen
Erkennung von ARP-Intrusion
IP-Adresse + MAC-Adresse + Port-Mehrelementbindung

Management und Wartung unterstützt die folgenden Verwaltungs- und Wartungsfunktionen:
laden und aktualisieren über XModem, FTP oder TFTP
Konfigurationen über den CLI-, Telnet- und Konsolenport
SNMPv1 / v2 / v3 und webbasierte Netzwerkverwaltung
RMON-Alarme, Ereignisse und Verlaufsaufzeichnungen
Intelligente Managementzentren
Ausgabe von Systemprotokollen, hierarchischen Alarmen und Debugging-Informationen
NTP
Ping und Tracert
Virtueller Kabeltest (VCT)
DLDP (Device Link Detection Protocol)
Loopback-Erkennung für Ports
Temperaturalarme für die Stromquellen und Lüfter
CPU-Schutz
Umweltfreundlichkeit und Energieeinsparung unterstützt die folgenden Energiesparfunktionen:
EEE (802.3az)
automatische Abschaltfunktion der Ports
geplante Ausfallfunktion von Ports (Zeitplanjob)
Eingangsspannung Spannungsbereich:
Wechselstrom: 100 V - 240 V, 50/60 Hz
DC: - 36 V bis - 72 V.
Abmessungen (BxTxH) 440 mm × 360 mm × 43.6mm
Energieverbrauch Statisch: 30 W (AC) oder 38 W (DC)
Volllast: 60 W (AC) oder 68 W (DC)
Relative Betriebsumgebungsfeuchtigkeit (nicht kondensierend) 5% - 95%

S5500-24GF4XF

Produktinformation

PDF
S5500-24GF4XF